VERANSTALTUNG: Rechtes Europa – International gegen FPÖ und AfD

Die Rechte in Europa befindet sich im Höhenflug. In Österreich ist die FPÖ die stärkste Partei, in Frankreich hat der Front National gute Chance auf den Wahlsieg bei den Präsidentschaftswahlen, in den Niederlanden wird die Partei für die Freiheit laut Umfragen die kommenden Nationalratswahlen gewinnen und in Deutschland ist die AfD mittlerweile drittstärkste Kraft. Ein rechtes, nationalistisches Europa scheint unausweichlich. Der reaktionäre Kurs Donald Trumps lässt die Politik in einem Europa des Nationalismus erahnen. Deshalb diskutieren wir bei dieser Veranstaltung gemeinsam mit einem Gast aus Deutschland die Gründe für den Aufstieg der Rechten und die notwendigen politischen Strategien dagegen.

Gemeinsame Veranstaltung der Gruppe Arbeiter*innenstandpunkt und der Jugendorganisation REVOLUTION

Sonntag, 05. Februar um 16 Uhr
Wien, Amerlinghaus Raum 4 (Stiftgasse 8, 1070 Wien)